Jugendfarm auf den Härten e.V.

Die Jugendfarm auf den Härten e.V. mit Sitz in Kusterdingen (Landkreis Tübingen) ist ein gemeinnütziger Verein, der 2003 gegründet wurde. Auf dem uns zur Verfügung stehenden Gelände ist seitdem ein Gemeinschaftshaus, ein Tierstall, ein Hüttendorf, ein Fußballplatz, eine Feuerstelle und vieles mehr entstanden. Diese Infrastruktur bietet allen Kindern und Jugendlichen einen Platz zum Spielen, Bauen, Toben, Basteln, Tiere füttern und streicheln, Fußball spielen und vieles mehr.

Der offene Betrieb findet seither bis auf die Zeit zwischen Weihnachten und den Faschingsferien jeden Samstag für Kinder ab dem 6. Lebensjahr statt. Dabei wird die Betreuung von min. 2 Personen abgedeckt. Die Tiere werden Samstags gemeinsam versorgt, gefüttert, gepflegt und gemistet. Die tägliche Tierversorgung wird durch die Jugendlichen und deren Eltern im Zuge einer Tier-AG organisiert.

Die Jugendfarm Härten e.V. ist Mitglied im Bund deutscher Jugendfarmen e.V.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© - Jugendfarm auf den Härten e.V. - Waldstr. 25 - 72127 Kusterdingen - ©